START!!!!

15:15 Uhr ging es endlich los. Die Umme ist doch sehr voll geworden, aber es fährt sich wie gewohnt sehr komfortabel. Am Himmel brauen sich Gewitterwolken zusammen. Wir trotzen Blitz und Donner und umgekehrt.

And the winner is: Gasthof Marsdorf.

Der höchste Punkt der Reise ist überwunden, ab jetzt geht es nur noch bergab (mit uns). IKEA Ponchos sind hiermit TÜV-geprüft und wurden auch als Bikini-Burka mißbraucht. Jetzt Bockwurst auf Ex und Bier auf uns. Der Start ist gelungen!

Ziel heute: „Wo Karin kocht!“ (Wer bei Komoot sucht, wird fündig. Also irgendwo zwischen Prag und Berlin.)


Nach Marsdorf weiter durch die Lausnitzer Heide. Sind leicht bis mittelstark nach links abgedriftet. Jetzt zurück auf der Route kurz vor Thiendorf. Zwei Stunden Dauerregen haben es nicht geschafft die Moral der Truppe zu zerrommeln. Noch ein Wein auf Euch. Gute Nacht und bis morgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.